Wir fahren los zur Karthalle. Heute steht ein Rennen an und wir haben vor zu gewinnen. Natürlich. Was auch sonst?
Schreibe / überarbeite 5 Minuten

Nachdem wir alle Teamkollegen aufgesammelt haben, werden wir schon ganz aufgeregt. Dann sind wir endlich da.
Schreibe 250 Wörter / Überarbeite 3 Seiten

Drinnen werden erstmal alle begrüßt. So gerne wir auch auf dem Treppchen stehen am Ende, wir verstehen uns gut mit den anderen Fahrern. Dann werden wir zum Briefing aufgerufen. Einmal alle Regeln checken.
Schreibe/überarbeite 15 Minuten

Heute stehen ganze 6 Stunden Rennen auf dem Plan. Zu drei Fahrern darf also jeder zwei Stunden. Das sind gaaaaanz viele Runden.
Schreibe die letzten drei Ziffern deines Wordcounts. (Bsp.: Wordcount ist 13542 => schreibe 542 Wörter). / Überarbeite die letzte Ziffer der Seitenzahl, an der du gerade dran bist. (Bsp.: du bist auf Seite 127 => überarbeite 7 Seiten).

Das Briefing ist beendet. Jetzt muss jeder Fahrer auf die Waage. Das Mindestgewicht liegt heute bei 90kg. Wer weniger wiegt, muss Gewichte mitnehmen. Wer mehr wiegt, hat Pech gehabt. Wir schnappen uns also die Gewichte und halten uns bereit fürs Qualifying.
Schreibe 500 Wörter / Überarbeite 5 Seiten

Bevor wir uns allerdings in die Karts schwingen können, müssen wir noch heraus finden welches Kart es ist. Dafür müssen wir eine Nummer aus einem Eimerchen ziehen. Kart Nummer 5.
Schreibe / überarbeite 10 Minuten

Das Qualifying dauert nicht sehr lange. Wir setzen unseren schnellsten Fahrer ein, denn unsere Startposition im Rennen hängt von unserer besten Rundenzeit ab.
Schreibe bis zum nächsten Tausender / überarbeite bis zum nächsten Zehner

Nachdem das Qualifying nun auch vorbei ist, warten wir auf den Start. Jeder Fahrer, der zuerst fährt, macht sich bereit. Die Gewichte in das richtige Kart, Rippenschutz für die die ihn brauchen. Auf geht’s!
Schreibe / überarbeite 15 Minuten

Wir schauen zu, wie unser Teamkollege den Start meistert und die ersten Runden im Rennen dreht. Es läuft gut.
Schreibe 300 Wörter / Überarbeite 4 Seiten

Der erste Boxenstopp liegt hinter uns. Wir haben keine Zeit verloren und sind gut zurück ins Rennen gekommen. Beim nächsten Stopp ist Fahrerwechsel und wir sind dran. Während unserer zwei Stunden müssen wir nochmal in die Box um das Kart zu wechseln. Dazu werden wir in die Box gerufen, wo schon das nächste Kart getankt auf uns wartet.
Würfle mit 3 Würfeln, von der größten zur kleinsten Zahl. / Würfle mit 2 Würfeln, von der kleinsten zur größten Zahl

Ein erneuter Boxenstopp. Nun ist auch unsere Zeit um und wir überlassen das Kart unserem dritten Fahrer. Wir liegen immer noch gut im Rennen und hoffen, dass es in den nächsten zwei Stunden auch so bleibt.
Schreibe / überarbeite 20 Minuten

Das Rennen endet. Wir haben es auf den 3. Platz geschafft! Das ist doch mal gar nicht so schlecht. Daraufhin plaudern wir erstmal eine Runde mit allen möglichen Fahrern und Zuschauern.
Schreibe 400 Wörter / Überarbeite 5 Seiten

Siegerehrung. Aufs Treppchen haben wir es also wieder geschafft. Lächelnd nehmen wir den Pokal entgegen.
Schreibe / überarbeite 10 Minuten


(c) Bianca Thomahsen


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.